Wissenswertes über den Ersatzteilkauf im Internet

Manchmal ist die Suche nach hochwertigen Autoersatzteilen wie die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen. Es gibt eine so große Auswahl verfügbarer Ersatzteile auf dem Markt, dass es zunehmend  komplizierter wird die besten Angebote zu finden. Durch die zunehmende Nutzung des Internets haben auch viele kleine Ersatzteilhändler damit begonnen dieses Marktinstrument auszubauen, um den Verbrauchern ihre aktuell verfügbaren Autoteile anzubieten.

Einige Ersatzteilshops bieten einen umfassenden Service, der es schnell ermöglicht zuverlässig qualitativ hochwertige Autoteile zu finden und zu bestellen. Die Suche erfolgt dort über die Eingabe der Hersteller- und Typschlüsselnummer aus dem Fahrzeugschein.

Der Verbraucher findet so schnell die Ergebnisse und kann die Teile direkt bestellen. Bestimmte Ersatzteile kann man in einigen Shops über die Eingabe der Originalteilenummer in die Suchfunktion suchen und erhält das passende Teil mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit angezeigt. Zur Unterstützung bieten einige auch eine Telefonhotline an.

Markengebundene Autohäuser bieten die Autoteile direkt vom Hersteller an. Wenn sie feststellen, dass es sich bei den erworbenen Teilen nicht um Originalteile handelt, kann ein Garantieverlust drohen. Dies führt bei den Herstellern teilweise dazu, dass sie die Preisempfehlungen der Teile wesentlich zu hoch einstufen und so einen riesigen Gewinn machen.

Die Erfahrung zeigt, dass sich Autoteile wesentlich billiger anbieten lassen. Wobei es sich teilweise um die gleichen Teile handelt, da sie vom gleichen Zulieferer stammen und unter eigenem Label verkauft werden. Zum Beispiel kostet ein hinterer AT-Bremssattel von einem Opel Zafira lt. Herstellerempfehlung ca. 106,-EUR. Dabei ist noch nicht der Preisaufschlag der Werkstatt berücksichtigt. Den gleichen Bremssattel vom gleichen Hersteller kann man in einem Onlineshop ca. 20% günstiger erwerben und das mit der gesetzlichen Sachmangelhaftung von 2 Jahren. Es gibt nämlich immer noch Werkstätten, die nur ein Jahr Gewährleistung für Ersatzteile übernehmen, die im Rahmen Werkstattaufenthalt eingebaut wurden. Beim Kauf im Onlineshop sind bis zu 70% Preisvorteil möglich.

Wer den richtigen Onlineshop sucht hat die Qual der Wahl. Die Entscheidung in welchem Shop man einkauft, sollte vom zuverlässigen, kostengünstigen Service und schneller Lieferung geprägt sein. Wer denkt, dass der Onlinekauf nur etwas für Selbstschrauber ist, hat sich stark getäuscht. Die Zahl der Werkstätten die sich darauf einlassen mitgelieferte Ersatzteile einzubauen nimmt stetig zu, nachfragen kostet nichts. Einige Shops vermitteln auch Montagepartner in der Nähe.

Artikel zur Verfügung gestellt von http://auto-ersatzteile-online.blogspot.com/

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.